Interessantes

Steinteppich reinigen

Steinteppich reinigen

Steinteppich reinigen - Vorwort für Kunden

Wie bei vielen anderen Arbeiten auch… Steinteppich ist nicht gleich Steinteppich. -Leider-
Fugenlose Bodensysteme, wie ein Steinteppich sind in der täglichen Nutzung, zur Pflege und Reinigung und dementsprechend zur langen Haltbarkeit abhängig von einer guten Materialauswahl und einer perfekten Verarbeitung.

Hochwertige Harze, die passend zum Projekt ausgewählt wurden, ausreichend Bindemittel für genug Stabilität und ein ordentlicher Verdichtungsgrad sowie gleichmäßige Glättung sind Grundvoraussetzungen, damit man lange Freude an diesem Boden hat und diesem auch etwas abverlangen kann. Ein guter Steinteppich im privaten Bereich liegt eigentlich ewig und muss vielleicht nach 10 Jahren einmal neu versiegelt werden.

Einmal falsch beraten und schlecht ausgeführt, wird es neben den eigentlichen technischen Problemen auch dazu führen, dass sich der Steinteppich auf Dauer schlecht reinigen lässt oder bei der Reinigung ständig Steine herausbrechen, sich lösen oder der Boden einfach matt wird.

Harz uv-stabil, Rissüberbrückendes Verlegeharz, Bindemittel für Steinteppich, Colorquarz, dekorative Beläge und zum Versiegeln, Polyurethan 1K, Abdichtung, Verduennung

Steinteppich reinigen - Privatbereich

Umgang mit neuen Böden

Du hast einen niegelnagelneuen Steinteppich bekommen oder selbst verlegt. Er glänzt, wie die Hölle und sieht einfach fantastisch aus.
Und so soll es auch bleiben!
Steinteppiche werden mit chemischen Bindemitteln, wie hoch lichtstabilen Epoxidharzen oder lichtechten Polyurethanen verlegt. Diese Harze brauchen Zeit. Auch wenn Du schon normal über den Boden laufen kannst, die chemische Aushärtung beträgt mindestens 7 – besser noch 14 Tage.

Als Faustformel gilt:
Innenbereiche darfst Du innerhalb der ersten 2 Wochen vorsichtig saugen. Direkte Nassbereiche, wie barrierefreie Duschen, bei den ein Porenfüller eingebracht wurde, reinigst Du in dieser Zeit nur mit klarem Wasser.
Außenbereiche, wie Terrassen oder Balkone werden, so blöd es sich anhört, in dieser Zeit ebenfalls nur vorsichtig abgesaugt oder maximal mit einem Wasserschlauch abgespritzt.

Ist der Boden vollständig ausgehärtet, kannst Du nachfolgend aufgeführt normal vorgehen.

Reinigung normale Innenbereiche

Allen putzwütigen Sauberkeitsfanatikern möchte ich an dieser Stelle beruhigende Worte aussprechen.
Wie das Wort „Steinteppich“ bereits aussagt, ist dieser Boden ein Teppich und auch so zu behandeln. So ein fugenloser, offenporiger Belag sieht ja nicht nur toll aus, sondern hat für jeden Nutzer auch ganz klare Vorzüge.

Durch die Struktur des gerundeten Marmorkorns, welches voll von Bindemittel ummantelt ist, wird der täglich entstehende Staub von den Poren aufgenommen und hat den Vorteil, bei Luftbewegungen oder Darüberlaufen nur sehr gering aufgewirbelt zu werden. Anders als bei glatten Böden ist dieser „Staubschlucker“ deshalb für Allergiker sehr geeignet. So lange dieser Staub in den Poren trocken ist, kann dieser auch nicht am Stein anhaften.

Durch normales Absaugen mit einem handelsüblichen Staubsauger wird dieser Staub rückstandsfrei entfernt. Du wirst diesen Boden also unter normalen Bedingungungen nicht wischen, weil Du dann den eigentlichen Dreck annäßt und aus den Poren nicht heraus bekommst. Wischen ist als Quatsch mit Soße…

Dampfreiner-Set von Kärcher

Was ist, wenn…
Ich habe seit vielen Jahren gerade im meist beanspruchten Bereich, dem Flur, einen Steinteppich liegen – grobes Korn und offenporig.
Besucher, die die Schuhe nicht ausziehen, Söhne, die mit vollgemodderten Fussballschuhen reinkommen und Katzen, die ihr Futter nicht bei sich behalten, sind alltägliche Begleiter.

Wenn es dann irgendwann zum Punkt kommt, dass hartnäckige Verschmutzungen oder klebrige Sachen durch einfaches Absaugen nicht mehr verschwinden, nehmen wir uns den Dampfreiniger. Da das Teil von Kärcher auch Scheiben makellos reinigt und noch so einiges mehr im Haushalt kann, haben wir uns den gegönnt. Diese Empfehlung gebe ich hier gern weiter.

Mit diesem Dampfreiniger bekommst Du hartnäckige Verschmutzungen restlos aus den Poren heraus. Ein normales Absaugen der Fläche nach dieser Intensivreinigung und der Boden strahlt, wie am ersten Tag.

Zum Besuch des Kärcher – Shops klickst Du einfach auf das Bild.

Mein Flurboden - Steinteppich grobes Korn beige mit Fries-Umrandung in Nero Ebano

Reinigung Naßbereiche

Wurde in Deinen Steinteppich ein Porenfüller eingebracht, kannst Du ihn behandeln, wie Fliesen. Die Reinigung durch Wischen ist problemlos und die Verwendung von handelsüblichen Reinigungsmitteln ganz normal. Gute Harze, wie eben unsere Produkte, vertragen auch mal eine härtere „Keule“ – sind also beständig gegen verdünnte Laugen und Salze. Somit bekommst Du auch die üblichen Probleme, wie Kalkablagerungen mühelos in den Griff.

Porenfüller BePor zum Verfüllen von offenporigen Belägen in Innenbereichen

Reinigung aussen

Hochdruckreiniger von Kärcher für Steinteppich reinigen
Hochdruckreiniger von Kärcher

Wem das Steinteppich reinigen mit Besen, Staubsauger oder Wasserschlauch nicht ausreichend erscheint, kann dem Dreck selbstverständlich  mit einem Hochdruckreiniger zu Leibe rücken.

Zu beachten ist dabei eben nur, dass auch einem guten Steinteppich Grenzen gesetzt sind. Du solltest, wenn möglich, auf den Einsatz der Rotationsdüse verzichten. Und wenn Du sie nimmst, halte nicht volles Rohr aus kurzer Entfernung drauf. Irgendwann hält auch das beste Bindemittel die Steine nicht mehr zusammen und Du entfernst nicht nur Schmutz, sondern auch den Steinteppich…

Solltest Du nach einer Vielzahl von Reinigungsgängen feststellen, dass sich dabei immer wieder vereinzelt Marmorsteinchen ablösen, bietet sich ein Nachversiegeln an. Somit hast Du wieder eine tolle Nutzschicht und verleihst dem Boden neue Stabilität. Ausserdem sieht er dann aus, wie am ersten Tag.

Mit dem Klick auf das Bild gelangst Du direkt zu Kärcher.

Steinteppich reinigen im Gewerbe- & Industriebereich

Wenn Steinteppichböden gewerblich genutzt werden und in die Jahre kommen, sehen sie oft fürchterlich erschreckend aus.
Aber auch diese Böden bekommt man wieder ansehlich.

Da unsere empfohlene Maschine nicht nur Steinteppich reinigen kann, sondern dem Schmutz auf unglaublich vielen Systemen effektiv den Kampf ansagt, habe ich diesem Thema einen ganz eigenen Beitrag gewidmet.

Related Posts